Hühner


Wie macht man Hühner in Alchemie Klassiker?

Wie nutzt man Hühner in Alchemie Klassiker?

Walkthrough für Hühner in Alchemie Klassiker

  1. Erde + Feuer → Stein
  2. Feuer + Luft → Blitz
  3. Erde + Wasser → Sumpf
  4. Luft + Stein → Sand
  5. Feuer + Stein → Metalle
  6. Blitz + Sumpf → Aminosäuren
  7. Aminosäuren + Sumpf → Bakterien
  8. Bakterien + Wasser → Tang/Algen
  9. 2 * Bakterien → Zellen
  10. Erde + Tang/Algen → Moos
  11. Wasser + Zellen → Plankton
  12. Erde + Moos → Gras
  13. Plankton + Sumpf → Weichtiere
  14. Moos + Sumpf → Farn
  15. Sumpf + Weichtiere → Egelschnecken
  16. Egelschnecken + Erde → Würmer
  17. Farn + Metalle → Gemüsereste
  18. 2 * Gemüsereste → Kompost
  19. Plankton + Tang/Algen → Fisch
  20. Fisch + Sumpf → Amphibien
  21. Amphibien + Sand → Reptilien
  22. Reptilien + Sand → Dinosaurier
  23. Dinosaurier + Luft → Pterodactylus
  24. Luft + Pterodactylus → Vögel
  25. Kompost + Würmer → Wurmkompost
  26. Erde + Wurmkompost → Rasen
  27. Gras + Rasen → Getreide
  28. Getreide + Metalle → Getreidekörner
  29. Getreidekörner + Vögel → Hühner